zur Startseite
Bad Bertrich – einzige Glaubersalzthermalquelle Deutschlands!
Navigation

Darf es etwas mehr sein?

Gästekarte Bad Bertrich

Die Gästekarte ist der Nachweis über den entrichteten Gästebeitrag. Der Gastgeber stellt die Karte aus.
Fahrer eines Wohnmobils erhalten die Gästekarte inkl. Parkschein bei der GesundLand Tourist – Information.

Kurgebiet A (Bad Bertrich)
Pro Person ab 18 Jahren ganzjährig : 2,20 EUR

Kurgebiet B (Kennfus) 
Pro Person ab 18 Jahren ganzjährig: 1,50 EUR

Gästebeitragssatzung Bad Bertrich vom 13.12.2016  (zum Download)

Hinweis: Die Gästebeitragspflicht beginnt mit dem Tag der Anreise und endet mit dem Tag der Abreise.
An- und Abreisetag gelten als 1 Tag.
Der Höchstbetrag des Gästebeirages beträgt im Kalenderjahr 66,00 € je Person 
Kinder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr und 100% Schwerbehinderte sind von der Abgabenpflicht ausgenommen.
Schwerbehinderte mit einer Erwerbsminderung von 80% können bei Vorlage eines amtlichen Ausweises eine Preisminderung von 25% auf die Kurtaxe erhalten.
Der Antrag ist bei der Anmeldung der Gästekarte vorzunehmen. Nachträglich können Ermäßigungen nicht gewährt werden. 


Alle Emäßigungen finden Sie in Form vom Gutscheinen
im GesundLand PLUS Couponheft.
Das Couponheft  erhalten Sie an der Rezeption Ihres Übernachtungsbetriebs zusammen mit der Gästekarte.
Die Gutscheine sind nur in Verbindung
mit einer gültigen Gästekarte einlösbar!

Beim Lösen der Gutscheinen ist die Gästekarte dem Kassenpersonal unaufgefordert vorzulegen. Nachträglich können Ermäßigungen nicht gewährt werden.

Der Bertricus Taler -
Offizielles Zahlungsmittel in Bad Bertrich

Ein Highlight des Kurortes ist der Bertricus-Taler, eine Münze, die es nur in Bad Bertrich gibt und neben dem Euro als offizielles Zahlungsmittel akzeptiert wird. Mit dem Bertricus-Taler haben Sie die Möglichkeit, in Bad Bertricher Betrieben mit einem 1:1 Gegenwert wie Euro-Bargeld zu zahlen.

Selbstverständlich ist diese Münze auch ein besonderes Souvenir oder ein Mitbringsel aus Bad Bertrich.
Eben einmalig wie Bad Bertrich selbst.